Browsing Category

die Welt nach Darwin

Keine weitere Entwicklung für Sie, sagt der britische Wissenschaftler

Das ist es. Die Entwicklung des Homo sapien ist abgeschlossen, sagt der britische Genetiker Steve Jones - nicht weil wir einen Gipfel der Perfektion erreicht haben, sondern weil wir uns in eine evolutionäre Sackgasse geraten. Jones argumentiert, dass die Strukturen der heutigen Gesellschaft die drei Haupttreiber der Evolution behindert haben: natürliche Auslese, Mutationen und zufällige Veränderung. Er…

Wie der Mensch geht es Pflanzen besser, wenn sie unter "Familie" sind

Kanadische Forscher staunten 2007 mit der Entdeckung, dass Pflanzen unterscheiden können, ob Pflanzen in der Nähe ihre Geschwister sind - mit anderen Worten, wenn sie aus Samen derselben Quelle gezüchtet wurden. Nun hat Professor Harsh Bais an der University of Delaware herausgefunden, wie Pflanzen das tun: indem sie chemische Signale an andere Pflanzen abgeben. P…

Neue Studie: Wenn ein Kerl stark klingt, ist er wahrscheinlich

Es ist ziemlich klar, dass Darth Vader in einem Kampf Jar Jar Binks zerquetschen würde, Optimus Prime würde Starscream schlagen und Batman könnte den Joker schlagen. Obwohl einige dieser fiktiven Charaktere nicht einmal wie Menschen aussehen, geben ihre Stimmen alles, was die Stärke angeht. Neue Forschungsergebnisse scheinen dies zu bestätigen: Wie andere Tiere kann der Mensch die körperliche Stärke allein aus der Stimme heraus vorhersagen. In ei…

Studie: Im Gespräch mit heißen Frauen verlieren Männer die Gehirnfunktion

Aktuelle Nachrichten! Männer werden weniger intelligent, wenn sie versuchen, Frauen zu beeindrucken, mit denen sie gerne schlafen möchten! Eine neue Studie im Journal of Experimental and Social Psychology fand heraus, dass "Männer, die sogar nur wenige Minuten in Gesellschaft einer attraktiven Frau verbringen, bei Tests, die zur Messung der Gehirnfunktion vorgesehen sind, weniger gute Ergebnisse erzielen" als Männer, die mit Frauen sprachen, die sie nicht taten will äh, mit paaren. The…

Verstecke die Frauen und Kinder! Forscher graben Wikinger-DNA aus

Das Standard-Begräbnis der Wikinger bestand darin, auf See in einem Scheiterhaufen verbrannt zu werden. Zum Glück für Wissenschaftler blieben einige marodierende Nordmänner zurück, die in der Erde begraben waren. Nun können ihre Skelette detailliert untersucht werden und zeigen uns sogar, wie menschliche DNA vor einem Jahrtausend ausgesehen hat. Ein …

Aberglaube sind nicht dumm; Sie sind evolutionär.

Zerbreche einen Spiegel und du bleibst beim Pech. Gehen Sie unter einer Leiter und Sie werden das Schicksal verführen. Klingt lächerlich? Wissenschaftler glauben, dass solche Überzeugungen genetisch sein können und Teil eines adaptiven Verhaltens sind, das weitergegeben wird, um einen evolutionären Vorteil für das Überleben von Hindernissen zu schaffen. Ein A…

Creationist Vacations: Abenteuer in der Anti-Wissenschaft

David DeWittt nimmt seine pädagogischen Pflichten ernst. Der Biologie-Professor und Direktor des Centre for Creation Studies der Liberty University nimmt jedes Jahr an einer Exkursion teil. Ihr Ziel ist das Smithsonian Museum of Natural History, in dem die Studenten in ihrem Advanced Creation Studies-Kurs ihre „biblische Sicht der Naturgeschichte“ durch einen „Tempel der Evolution“ stärken können. Mit ander…

Meine frühen Menschen, was für große Gehörgänge du hast

Könnten Menschen vor 500.000 Jahren sprechen? Ihre Ohren sagen. vielleicht, so Rolf Quam vom American Natural History Museum in New York. Quam und seine Kollegen verwendeten fossile Überreste eines 500.000 Jahre alten Menschen - eigentlich eines Vorfahren der Neandertaler -, um zu rekonstruieren, wie groß der Gehörgang gewesen wäre. Er …

Keine Zeit zu beten? Kein Problem! Ihr Computer kann es für Sie tun

Bist du religiös, hast aber keine Zeit zu beten? Dann hat Information Age Prayer die Lösung, die Sie brauchen. Für nur 4, 95 US-Dollar pro Monat werden bei diesem Online-Service Ihre Gebete für Sie gesprochen. Das Programm verwendet Text-to-Speech-Synthesizer, um Gebete in einer Stimme zu sprechen, die die Lautstärke und Geschwindigkeit eines durchschnittlichen Betenden nachahmen soll. Wäh…

Schlechtester wissenschaftlicher Artikel der Woche: Die "dunkle Seite" von Darwin

2009 ist ein Double-Dip der Meilensteine ​​von Charles Darwin. Eine Fülle von Darwin-Geschichten in der Presse hat seinen 200. Geburtstag markiert. Und heute, wie 80beats bereits festgestellt hat, ist der 150. Jahrestag der Veröffentlichung von On the Origin of Species , einer Gelegenheit, die eine weitere Runde des Darwin-Fiebers auslöste. TIME …

Schlechtester wissenschaftlicher Artikel der Woche: Haben Frauen vor 3.500 Jahren in Griechenland Macht ausgeübt?

Die antiken griechischen Gesellschaften waren wie die große Mehrheit der anderen Gesellschaften patriarchalisch. Während sich Athen um 500 v. Chr. Auf eine frühe Version einer demokratischen Regierung zubewegte, leiteten Männer die Show. Laut einem Artikel, der am Sonntag in der britischen Zeitung The Observer veröffentlicht wurde , war alles, was wir über die griechischen Geschlechterbeziehungen wissen, falsch. Der …