Browsing Category

Wissenschaft geht nach Washington

Obama würde leicht gewinnen… wenn die Wahlen eine Web-Umfrage wären

Es ist kein Geheimnis, dass die beiden Präsidentschaftskandidaten, wenn es um Internet-Know-how geht, ungefähr so ​​verschieden sind wie BASIC und LINUX. Und nirgendwo spielt sich ihr Web-Kontrast mehr ab als bei der jeweiligen Kampagne. Der Economist berichtet, dass Obama im Juni insgesamt 52 Millionen US-Dollar gesammelt hat. Davo…

Der neue beste Freund der Wissenschaft: Die IRS?

Trotz heftiger Skepsis von Ökonomen und anderen Kritikern scheint das Konjunkturpaket von Bush 2008 die Wirtschaft anzukurbeln - jedenfalls für den Moment und nicht ohne Preis. Aber offensichtlich haben die Leute in Washington Angst, dass nicht jeder von ihrem einmaligen Rabatt profitiert. In der Tat so besorgt, dass sie sich anscheinend an jeden möglichen Ort wenden, um die diesjährigen Stimulus-Checks bekannt zu machen - zumindest scheint es, basierend auf der folgenden E-Mail, die wir in den Büros von DISCOVER erhalten haben von einem Mitarbeiter der Medienarbeit an der IRS: Lieber [redigier…

Neuer Chief Technology Officer weist auf ein technikfreundliches Weißes Haus hin

Die Tech-Welt ist buchstäblich (und virtuell) über Obamas Ankündigung, den ersten Chief Technology Officer zu ernennen, der die vollständige Technologisierung (nicht eigentlich ein Wort, aber sollte es sein sollte) seiner Administration beaufsichtigen wollen. Heute haben der Wikipedia-Gründer Jimmy Wales und der Unternehmer Andrea Weckerle CNN besucht, um die Entscheidung des gewählten Präsidenten zu preisen und ihren Rat für die noch junge CTO zu geben. Unter …

Ihr Erstklässler weiß, dass alle Präsidenten weiß und männlich waren

Wir wissen, dass Erwachsene bewusst und unbewusst von ihren Führern „männlich“ und „kaukasisch“ erwarten. Aber jetzt sieht es so aus, als ob die weiße Männlichkeit unserer früheren Führer in den Köpfen von Kindern im Alter von fünf Jahren lebt. 2006 befragten die Forscherteams der University of Texas in Austin und der University of Kansas 205 Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren zu "ihrem Wissen, ihren Einstellungen und Überzeugungen" über die Ähnlichkeiten zwischen den US-Präsidenten, die wir bisher hatten. In den drei Studien…

Denken Sie, Sie sind ein unentschiedener Wähler? Ihr Gehirn kann anderer Meinung sein.

Weniger als eine Woche vor der Showtime sind die Umfragen bereits vollgepackt. Aber die wahren Stars der elften Stunde sind die unentschlossenen Wähler, die sich (unglaublich, auf wundersame Weise) noch nicht entschieden haben. Und anscheinend sind sie zahlreicher als man denkt, einer von sieben Wählern meinte, sie könnten in beide Richtungen gehen, so eine kürzlich durchgeführte Umfrage. Abe…

Advocacy Group hat möglicherweise falsche "Wähler" registriert, aber ist es wichtig?

Wahlbetrug kann leichter passieren als wir denken (zusammen mit fast jeder anderen Form von Wahlbetrug). In den vergangenen Wochen hat das McCain-Lager gegen das Thema Wählerbetrug gekämpft, vor allem gegen die Association of Community Organizations for Reform Now (ACORN), eine landesweite Interessenvertretung, die kürzlich Schlagzeilen gemacht hat, um mit ihrer heftigen Kampagne neue Wähler zu registrieren - die überwiegende Mehrheit davon war arm oder Arbeiterklasse und Demokraten. Für…

Wissen Sie nicht viel über Technologie: McCain packt ScienceDebate-Fragen an

Das Projekt ScienceDebate2008 stellte 14 Fragen für die Kandidaten zusammen, die alle wichtigen Grundlagen abdeckten, darunter Klimawandel, Energie, Bildung, nationale Sicherheit, Biotechnologie, Umweltschutz und Gesundheitsfürsorge. (Eine vollständige Liste finden Sie hier.) Anfang dieses Monats reichte Obama seine Antworten ein. N…

Ok, wir geben es zu: Bush trifft die Erhaltung der Meere aus dem Park

Wir haben die gewaltige Masse der boshaften Naturkatastrophe, die Bushs Umweltpolitik betraf, abgedeckt (und abgedeckt). Aber wir sind mehr als glücklich, dem Requisitentraining beizutreten, wenn der scheidende Präsident etwas richtig macht. Und diese Woche hat er es wirklich geschafft, als er die Errichtung von drei nationalen Monumenten im Pazifik ankündigte und so einen riesigen Teil des Meereslebens vor Bergbau, Ölförderung und kommerzieller Fischerei schützte. Der …

Wird die Adipositas-Verordnung die USA in einen Polizeistaat verwandeln?

Mit dem Wirtschaftstanken konnte man leicht die andere kleine Katastrophe vergessen, die in Amerikas Flügeln lauert: die Adipositas-Epidemie. Aber es tobt immer noch weiter und taucht an Orten wie Rekrutierungsbüros der Armee und Kinderkliniken mit halsbrecherischer Geschwindigkeit auf. Anstatt das Problem zu lösen und zu beten, dass es für sich selbst sorgt (eine Philosophie, die für die Wirtschaft so gut funktioniert hat), haben die Regierungen des Bundes und der Bundesregierung verschiedene Regelungen ausprobiert, die darauf abzielen, die grassierende Gewichtszunahme zu bremsen Nation. Abe…

Obama gibt Aufzeichnungen über die Wissenschaft. (Hinweis: Er ist alles dafür)

Wir haben von beiden Seiten der Präsidentschaftswahl viele offizielle Aussagen und erdverbesserte Zitate zur Wissenschaftspolitik gesehen. Es bleibt jedoch noch viel Spielraum, um genau zu bestimmen, wo die einzelnen Kandidaten zu den wichtigsten Themen stehen. Nehmen Sie an ScienceDebate2008 und Scientists & Engineers for America teil, die zusammen mit einer Gruppe anderer Wissenschafts- und Ingenieurorganisationen 14 Fragen für jeden Kandidaten zusammenstellen. …

Wissen Sie nicht viel über Technologie: McCain packt ScienceDebate-Fragen an

Das Projekt ScienceDebate2008 stellte 14 Fragen für die Kandidaten zusammen, die alle wichtigen Grundlagen abdeckten, darunter Klimawandel, Energie, Bildung, nationale Sicherheit, Biotechnologie, Umweltschutz und Gesundheitsfürsorge. (Eine vollständige Liste finden Sie hier.) Anfang dieses Monats reichte Obama seine Antworten ein. N…

Schlechte Idee des Tages: Erstellen von "virtuellen Eltern" für Kinder von US-Truppen

Das Verteidigungsministerium ist offenbar ein Gewissen geworden. Nach fast sechs Jahren des Einsatzes von Truppen im Irak, darunter viele Eltern, räumt der DOD ein, dass Kinder Jahre ohne Mutter oder Vater verbringen. In Anbetracht der Tatsache, dass psychische Probleme die Irak-Tierärzte bereits stark in Mitleidenschaft ziehen, die Ehen unter Druck setzen und Leben stören, ist es nur logisch, dass Kinder sozusagen im Kreuzfeuer geraten. A…

Wenn du intelligent bist, musst du wählen oder umgekehrt

Also, morgen ist diese Wahl, falls Sie nichts gehört haben. Und wenn Sie mehr Anreiz benötigen, um zu den Umfragen zu gelangen, haben Sie folgende Informationen: Eine Studie der Universität von Schottland in Schottland hat ergeben, dass Menschen mit höheren IQs ungeachtet ihrer Beschäftigung häufiger gewählt haben. Die D…

Neuer Chief Technology Officer weist auf ein technikfreundliches Weißes Haus hin

Die Tech-Welt ist buchstäblich (und virtuell) über Obamas Ankündigung, den ersten Chief Technology Officer zu ernennen, der die vollständige Technologisierung (nicht eigentlich ein Wort, aber sollte es sein sollte) seiner Administration beaufsichtigen wollen. Heute haben der Wikipedia-Gründer Jimmy Wales und der Unternehmer Andrea Weckerle CNN besucht, um die Entscheidung des gewählten Präsidenten zu preisen und ihren Rat für die noch junge CTO zu geben. Unter …

Möchten Sie Ihrem Vertreter eine Nachricht senden? Nutze Twitter!

CNN berichtet, dass Mitglieder des Kongresses Twitter und andere Message-Streaming-Websites nutzen, um eine schnellere und einfachere Kommunikation mit Mitgliedsgruppen zu fördern, um Informationen weiterzuleiten und zu erhalten. Der Abgeordnete John Culberson, R-Texas, ist Berichten zufolge "an vorderster Front eines neuen Bestrebens, die Mitgliedsgruppen zu erreichen", durch die Standorte als Teil des Bestrebens, "in jeder dunklen Ecke des Kongresses Sonnenlicht zu scheinen.…

Neuer Chief Technology Officer weist auf ein technikfreundliches Weißes Haus hin

Die Tech-Welt ist buchstäblich (und virtuell) über Obamas Ankündigung, den ersten Chief Technology Officer zu ernennen, der die vollständige Technologisierung (nicht eigentlich ein Wort, aber sollte es sein sollte) seiner Administration beaufsichtigen wollen. Heute haben der Wikipedia-Gründer Jimmy Wales und der Unternehmer Andrea Weckerle CNN besucht, um die Entscheidung des gewählten Präsidenten zu preisen und ihren Rat für die noch junge CTO zu geben. Unter …

Historiker sagen unseren Tod als wissenschaftliche Supermacht voraus

Angesichts des düsteren Wirtschaftsklimas und der noch schlechteren Prognosen für die Zukunft ist es nicht schwer vorherzusagen, dass die USA ihren Status als herausragende Supermacht der Welt verlieren werden. Aber werden wir auch in der Wissenschaft zurückfallen? Das glaubt J. Rogers Hollingsworth, Professor für Geschichte an der University of Wisconsin-Madison. Er…

Bei einer nationalen Katastrophe erwischt? Twitter kann Ihr Leben retten.

Wie viele waren wir zunächst Twitter-Skeptiker. „Wer um alles in der Welt würde das jemals nutzen?“, Dachten wir vor etwa einem Jahr, als sich der Mikro-Blogging-Dienst durch die Mund-zu-Mund-Kanäle (und -blog) schlängelte. Aber angesichts der großen Rolle der Site in der Präsidentschaftskampagne, der Geschichte der Freilassung von gefangenen Amerikanern im Ausland und sogar der Fähigkeit, die öffentliche Sicherheit während einer nationalen Katastrophe zu verbessern, sind wir überzeugt: Twitter ist freakin 'brilliant. und kann die…

Politiker im Weltraum! Obama, McCain Clash über die Finanzierung durch die NASA

Wir sind nur zu glücklich, wenn die politische Debatte sich der Wissenschaft zuwendet, auch wenn es bedeutet, wer darüber was sagt. Die jüngste Auseinandersetzung begann zu Beginn dieser Woche, als Obama bekannt gab, dass er seine Position im Rahmen des US-Weltraumprogramms revidierte, um einen "umfassenden Weltraumplan mit neuen Finanzmitteln in Höhe von 2 Milliarden US-Dollar zur Neubelebung der NASA" sowie ein "Versprechen für die Erforschung des Weltraums und der Weltraumforschung" aufzunehmen Wissenschaft eine deutlich höhere Priorität “, so die Washington Post . Zu den…