Browsing Category

Religion

Biblischer Literalismus oder niedriger IQ: Was war zuerst da?

Update II: Viele Links in diesem Eintrag bezeichnen dies als "Studie". Es war keine Studie. Ich habe buchstäblich 10 Minuten gebraucht, bevor ich schlafen ging, um die Daten zu sammeln und die Tabelle zu erstellen. Die Daten zur wörtlichen Auslegung der Bibel stammen aus einem Buch, das Sie über Google lesen können. Di…

Wie verbreitet sind gottlose Liberale?

Ich werde nächste Woche auf der Moving Secularism Forward-Konferenz in Orlando sprechen. Sie luden mich ein, weil ich ein konservativer atheistischer öffentlicher Intellektueller und die drei anderen konservativen atheistischen öffentlichen Intellektuellen in den Vereinigten Staaten vermutlich beschäftigt waren. Na…

Bitte sagen Sie mir, was "Gott" bedeutet

Über 3quarksdaily erläutert Richard Skinner („Dichter, Schriftsteller, ausgebildeter Therapeut und Performer“), warum Christen Richard Dawkins ernst nehmen sollten. Ich würde behaupten, dass sie ihn ernst nehmen sollten, weil vieles von dem, was er sagt, wahr ist, aber das ist nicht Skinners Meinung. Skinn…

Neuer Überblick über die amerikanische Religion

Die Baylor University hat eine neue Umfrage (PDF) zur amerikanischen Religion veröffentlicht und ist eine hervorragende Ergänzung zur amerikanischen Religious Identification Survey. Hier einige Erkenntnisse, die ich interessant fand: Anstelle von 14% der Amerikaner mit „keiner Religion“ (die sich in einer Generation fast verdoppelt), deutet die neue Umfrage darauf hin, dass eine genauere Zahl 10, 8% beträgt (immer noch ein Anstieg). Hier …

Papst muss zum Islam konvertieren !!!

. um zu zeigen, dass er seinen Mut bedauert. [Von der muslimischen Zwiebel ] Dieses ganze Fiasko macht Sam Harris zu Recht. Schade, ich habe nicht die Erwartung, dass diese Art von Irrationalität verbannt werden kann, anstatt in Zukunft verwaltet zu werden. . Obwohl ernst. 1) Der Papst zitierte Manuel II Palaiologos, der im Grunde implizierte, dass der Islam eine abgeleitete und abscheuliche Religion sei.…

Das Kansas School Board hat recht

Ich nickte zustimmend mit der Weisheit des Kansas Board of Education. Nicht sehr viel Zustimmung, um sicher zu sein; Der jüngste Schritt, offizielle Skepsis gegenüber der Entwicklung der neuen öffentlichen Wissenschaftsstandards einzuführen, ist einfach schlecht. Schlechtes, schlechtes Kansas. Aber trotz dieses Rückschlags für die Werte der Aufklärung hatten wir alle ein bisschen Spaß mit dem Versuch der Schulbehörde, die Definition von Wissenschaft zu ändern, wie Risa bereits ausgeführt hat. (Siehe au…

Der Gottwahn im Ökonom

The Economist hat eine Rezension von The God Delusion veröffentlicht und kommt zu folgendem Schluss: Zunächst möchte Herr Dawkins die Art der Übertragung zwischen Eltern und Kind untergraben . Er bezeichnet eine religiöse Erziehung als eine Form der Indoktrination und setzt sie mit Kindesmissbrauch gleich. Er …

Höherer IQ - mehr Atheismus international

Gott macht dich dumm, behaupten Forscher: Lynn und seine beiden Koautoren argumentieren, dass der durchschnittliche IQ ein hervorragender Prädiktor für den Anteil der Bevölkerung ist, der in 137 Ländern wahre Gläubige ist. Sie zitieren auch Umfragen der US-amerikanischen Akademie der Wissenschaften und der britischen Royal Academy, die einstellige religiöse Glaubensraten unter Akademikern belegen. Nun,…

Pfingstler sind dumm? Unitarier sind schlau?

Vor ein paar Tagen habe ich festgestellt, dass kluge Leute an die Evolution glauben. Und dumme Leute nicht. Inductivist betrachtete die IQ-Werte in der GSS für Weiße und dies fand er für verschiedene Religionen: Mittlerer IQ der Weißen aus der Allgemeinen Sozialerhebung nach Religionszugehörigkeit Episcopalian 109, 9 Lutheraner 107, 4 Mormonisch 105, 7 presbyterianisch 102.3 Un…

Religion ist gut für Ihre Gesundheit? Konservatives Christentum schlecht?

Prävalenz religiöser Gemeinden beeinflusst Sterblichkeitsraten: . Blanchard fand heraus, dass die Menschen länger in Gebieten leben, in denen viele katholische und katholische Kirchen protestantisch sind. Er bietet zwei Hauptgründe für diese Ergebnisse. "Erstens haben diese Arten von Kirchen eine" weltliche Perspektive ". Ans…

Gut im Namen Gottes

Ich muss sagen, dieser von Ian Buruma vorgetragene Artikel Religion als Kraft zum Guten las meine Gedanken in Bezug auf die Ereignisse der letzten Tage. Eine weitere Rebellion der Zivilgesellschaft gegen eine Autokratie, die sich um die vorherrschende Religion einer Gesellschaft zusammenfügt. Was ist überraschend? …

Das zweite Nachbeben und der Aufstieg der Irreligion

Das Buch American Grace: Wie Religion uns trennt und vereint, hat, wie es sollte, viel Presse bekommen. Es ist ziemlich reich an Daten und stellt schließlich einen der am wenigsten gemeldeten Trends zwischen 1990 und 2010 heraus, den massiven Anstieg der Irreligion. Aufgrund der Macht der religiösen Rechte erkennen viele Amerikaner, dass dies eine Nation ist, die sich in der religiösen Erneuerung befindet. U…

"Ein wilder Mann"

Ich habe kürzlich das Gilgamesch-Epos noch einmal gelesen. Diese Übersetzung war besonders hilfreich, da es neben Passagen mit klaren Parallelen in der hebräischen Bibel (in Genesis) Notationen gab. Ich dachte darüber nach, als ich im letzten Jahr einen YouTube-Clip von Richard Dawkins sah, wie er Ted Haggard über seinen Glauben konfrontierte. Hag…

Chomsky, Krauss und ich

Science & Theology News suchte nach berühmten und charismatischen Wissenschaftlern, die auf ein Interview mit Noam Chomsky zu verschiedenen Themen im Zusammenhang mit Wissenschaft und Religion antworten wollten. Sie konnten Lawrence Krauss zustimmen, aber dann hatten sie keine Ideen mehr und fragten mich schließlich. …

Eine Seite kann falsch sein

„Wenn zwei entgegengesetzte Gesichtspunkte gleich intensiv ausgedrückt werden, liegt die Wahrheit nicht zwangsläufig genau in der Mitte. Es ist möglich, dass eine Seite einfach falsch liegt. “ Dieses Zitat stammt aus dem Science-Bereich Life des Guardian gestern, in dem es einen ausgezeichneten Artikel von Richard Dawkins und Jerry Coyne über die Lächerlichkeit von Intelligent Design gab, und den Unsinn der Vorschläge, ihn als alternativen Ansatz im Unterricht zu unterrichten, da es keine wissenschaftlichen Argumente oder Beweise gibt, die sogar als Alternative dargestellt werden können. Extrak…

Unterdrückung des Da Vinci-Codes

Kardinal Francis Arinze schlägt vor, gute Katholiken sollten gegen den Da Vinci Code (via Volokh) Klage erheben. In der jüngsten Breitseite des Vatikans gegen „The Da Vinci Code“ sagt ein führender Kardinal, dass Christen auf das Buch und den Film mit rechtlichen Schritten reagieren sollten, weil sowohl Christus als auch die von ihm gegründete Kirche beleidigt werden. Kardin…

Befreie deinen Geist und deine Seele wird folgen

Atheisten werden oft gefragt, ob es Argumente oder Beweise gibt, die sie an Gott glauben lassen. Natürlich ist die Antwort ja. Jesse bei Pandagon erwähnt ein Beispiel. Nach einem Kommentar vom 14. Juli im Philly Inquirer zu Intelligent Design schrieben ID-Befürworter den Inquirer, um ihre strengen wissenschaftlichen Methoden zu verteidigen. H…

Warum Wissenschaft nicht Religion ersetzen kann

In ihrem Buch Doubt: A History schreibt die Gelehrte und Dichterin Jennifer Hecht, dass sie Ehrfurcht vor dem Universum habe, ohne religiös zu sein. Sie sprach in einem Radiointerview davon: Wenn Sie eine Doktrin, eine Version des Rationalismus oder eine Version des Atheismus haben, die es so macht, dass Sie sich Sorgen machen müssen, wenn Sie das Wort Mysterium verwenden, haben Sie sich zu sehr dazu gezwungen, eine Doktrin zu beschränken. D…

Wedgies

Intelligentes Design ist keine Wissenschaft, es ist nur eine Public-Relations-Strategie, um Religion in die öffentlichen High Schools zu zwingen. Duh. Aber die ID-Leute werden auf einem Stapel Bibeln schwören, dass es nichts mit Religion zu tun hat, es ist nur ein Naturprodukt des wissenschaftlichen Prozesses. …

Ist Mormonismus relativ seltsam oder absolut komisch ???

In The American Scene gibt es einen witzigen und oft nachdenklichen Kommentar. Ross Douthat ist römisch-katholisch und viele seiner Leser sind ernsthafte intellektuelle Christen. Ich bin also immer interessiert, wenn sie den bizarren und offensichtlich anthropogenen Hokuspokus des Mormonismus ablehnen.…