Browsing Category

Mathematik

Eureka und besondere Relativitätstheorie: Wenn Carter es kann, dann können Sie das auch!

Wie es der Zufall wollte, wurde in der Nacht nach dem Schreiben dieses Beitrags über die in Science Fiction gezeigten Gleichungen eine Episode von Eureka ausgestrahlt, in der Sheriff Carter vor der abgebildeten Tafel voller Gleichungen stand. Carter, nicht der technischste unter den Männern, musste die Gleichungen lernen, um die Chance zu haben, eine rasende Zeitschleife zu stoppen. …

N Körper

Jedem, der sich mit John Baez 's This Weeks Funden aus der mathematischen Physik beschäftigt, ist dies bekannt, aber ich kann mir nicht helfen, diese reizvollen, exakten Lösungen für das N- Körperproblem zu zeigen. Dieser ist in seiner Einfachheit schön: Einundzwanzig Punkte bewegen sich in einer Acht. Das…

Busse sind Bosonen und sie kondensieren

Ich machte meine Abschlussarbeit an der University of Chicago und lebte im Hyde Park. Gelegentlich würde ich den Bus (den Jeffery Express Nr. 6) in die Innenstadt nehmen. Obwohl die Busse alle 15 Minuten fahren sollten, würde ich immer eine halbe Stunde warten. Manchmal mehr Oft in der eiskalten Kälte oder der heißen Hitze. Am…

Mathematische Einführung für Siebenjährige

Die Barenaked Ladies '' Snacktime 'ist in diesen Tagen in meinem Haus sehr stark gedreht. Es ist offiziell ein Album für Kinder (was die starke Rotation erklärt, denn wenn Kinder etwas einmal mögen, mögen sie es ungefähr die nächste Milliarde Mal). Allerdings ist eine Menge davon für Erwachsene witzig. Zum B…

Warum ist das noch kein Film?

Dem Rat von Scott Aaronson folgend, wies ich die guten Leute bei Amazon an, mir eine Kopie des Princeton Companion to Mathematics zu schicken. (Im Gegenzug für Geld natürlich.) Es ist mit Edelsteinen besprüht, im Artikel über "Differential Topology" von meinem ehemaligen Professor Clifford Taubes: Wenn Sie bis jetzt bei mir sind, nehmen Sie an, dass ein fortgeschrittener Außerirdischer auf dem Weg von Arcturus zum galaktischen Zentrum Sie entführt und Sie in eine unbekannte 2-dimensionale Mannigfaltigkeit fallen lässt. Sie v…

Logicomix

Als ich das Ende der sogenannten High School in den USA erreichte, war ich mir sicher, dass ich vor allem wollte, dass ich Mathematikerin werde. Als Anfängerin der Mathematik-Anfänge in Cambridge hatte ich mich schon bald mehr mit dem Thema beschäftigt, nachdem ich einige Zeit über die Geschichte des Themas gelesen hatte und von dem Leben und den Beiträgen einiger großer Mathematiker fasziniert war. Unte…

David Foster Wallace

David Foster Wallace ist letzte Nacht gestorben. Er wurde von seiner Frau zu Hause gefunden - offenbar hat er sich erhängt. Es ist eine schreckliche Tragödie für die amerikanische Literatur. Wallaces großes, berühmtes Buch war natürlich Infinite Jest , aber unter seinen anderen Worten war eine schrullige Geschichte des Begriffs der Unendlichkeit, alles und mehr . Wie …

Antwort auf Gleichungen

Okay, los geht's! Dies ist die Raketengleichung, die der Vater der Raketentechnik, Konstantin Tsiolkovsky, im späten 19. Jahrhundert formuliert hat. Die Gleichung beschreibt, wie viel Beschleunigung eine Rakete erzielen kann - die Beschleunigung ist proportional zur Geschwindigkeit der Gase, die aus dem Raketenmotor geschossen werden, und wird auch durch das Verhältnis zwischen dem ursprünglichen Gewicht der Rakete beeinflusst und sein endgültiges Leergewicht (einschließlich Nutzlast). Die…

Warum können wir nicht mehr als drei Dimensionen visualisieren?

Physiker und Mathematiker, die über höherdimensionale Räume nachdenken, werden unweigerlich gefragt: „Wie können Sie mehr als drei Dimensionen des Raumes visualisieren ?“ Es gibt mindestens drei richtige Antworten: (1) Du kannst es nicht. (2) Sie müssen nicht; Das Manipulieren abstrakter Symbole reicht aus, um die Dinge herauszufinden. (3) Es …

Science Fiction geht nach Vegas, Baby!

Als DISCOVER letzte Woche in Las Vegas die Consumer Electronics Show besuchte, fielen mir zwei Science-Fiction-Spielautomaten auf. Die Star Wars- Maschine ist seit ungefähr 18 Monaten auf dem Markt, die Star Trek- Maschine wurde erst vor etwa sechs Monaten vorgestellt. Obwohl meine absolut vernünftige Bitte, die Befugnisse von DISCOVER für einen kleinen Forschungsfonds zur Untersuchung dieser Maschinen ausfindig zu machen, auf mysteriöse Weise abgelehnt wurde (hier ist alles die Büropolitik), fühlte ich mich dennoch verpflichtet, sie für Sie auszuprobieren, treue Leser, also zog ich einen Stuhl…