Browsing Category

lustig

Gehirnsarkasmus-Zentrum “Totally Found”

Eine neue Studie, die in der Zeitschrift Neurocase veröffentlicht wurde, machte diese Woche Schlagzeilen. Schlagzeilen wie: „ Sarkasmus-Zentrum in Gehirns weißer Materie gefunden “. In dem Artikel wird berichtet, dass die Schädigung einer bestimmten weißen Substanz im Gehirn, der rechten Sagittalschicht, mit der Schwierigkeit verbunden ist, einen sarkastischen Tonfall wahrzunehmen. Die Au…

Das Rad der Peer-Review

Im Sinne der 9 Kreise der wissenschaftlichen Hölle, inspiriert von den Beweisen, dass wissenschaftliche Peer-Reviewer nur wenig häufiger als zufällig zustimmen, ist dies ein praktisches Hilfsmittel für die zufällige Erstellung Ihrer Überprüfung. Fühlen Sie sich frei, um es auszudrucken und Darts zu werfen, oder machen Sie vielleicht ein Roulette-Ding oder ein Ouija-Brett. Es sch…

Räuberische Zeitschriften schlagen durch 'Star Wars ' Sting

Einige so genannte wissenschaftliche Zeitschriften haben ein Parodiepapier mit Star Wars-Annahmen akzeptiert. Das Manuskript ist ein absurdes Durcheinander von Tatsachenfehlern, Plagiaten und Filmzitaten. Ich weiß es, weil ich es geschrieben habe. Inspiriert durch frühere "Stiche" von Veröffentlichungen wollte ich testen, ob "Raubtier" -Zeitschriften eine offensichtlich absurde Arbeit veröffentlichen. Al…

Wie sich das amerikanische Allgemeinwissen verändert hat, 1980 - 2012

„Allgemeinwissen“ ist die Gesamtheit der Fakten, die die meisten Menschen kennen und von denen angenommen wird, dass sie sie kennen. Aber wie allgemein ist es? Wie verändert sich das mit der Zeit? Eine reizende kleine Studie der Kent State University hat gezeigt, wie amerikanische Studenten 2012 einen umfassenden Test von Allgemeinwissen durchgeführt haben, der 1980 entwickelt wurde. Durc…

Ein kurzer Leitfaden für Neuro-Produkte

In diesem Blog konzentriere ich mich in der Regel auf akademische, wissenschaftliche Neurowissenschaften. Es gibt jedoch eine große Welt außerhalb des Labors, und in der realen Welt werden die Konzepte der Neurowissenschaften in einer Weise verwendet (und missbraucht), die jeden ehrlichen Neurowissenschaftler zum Erröten bringen würde. In…

Teeparty-Gehirnchirurg möchte Sie rasieren

Ich recherchiere gerade ein Stück über Politik und Neurochirurgie, und ich bin gerade auf diesen amüsanten Ausschnitt gestoßen. David McKalip MD ist ein Hirnchirurg aus Florida. Er erreichte 15 Minuten der Schande, als er im Jahr 2009 einen ausgesprochen rassisch unempfindlichen Photoshop von Barack Obama für "witzig" hielt und ihn einigen Tea-Party-Freunden per E-Mail zusandte. McK…

Blase den Illusionary Dragon

Momentan besteht ein großes Interesse an visuellen Illusionen, dank eines hervorragenden Artikels bei Seed, This Picture Is Not Moving. Vor einiger Zeit schrieb ich über die Hollow Face Illusion, in der eine hohle (konkave) Maske eines Gesichts wie ein festes (konvexes) Gesicht erscheint, und ich habe ein wirklich verrücktes Video mit Charlie Chaplin gepostet. A…

Neuroskeptiker: Das Videospiel

Als Weihnachtsgeschenk habe ich hier über die Feiertage gearbeitet - Neurubiks. Es ist ein kostenloses Puzzle-Spiel. Das Gehirn ist kaputt. Können Sie die Neuroharmonie wiederherstellen? Hier herunterladen. Eigenschaften: Ein bisschen wie ein Rubik-Würfel, aber weniger nervig. Millionen möglicher Puzzles. Ei…

Der Aufstieg der Wissenschaft Spam

Ich bin mir nicht sicher, ob es nur ich ist, aber ich habe in den letzten Monaten eine übermäßige Menge an wissenschaftlichem Spam erhalten. Dies ist an meiner realen E-Mail-Adresse, unter dem Namen, dass ich meine Papiere veröffentliche. Ich kann nur glauben, dass einige schändliche Kerle wissenschaftliche Zeitschriften durchforstet und Kontaktinformationen aus den Autorenlisten geerntet haben. Ent…

Die Zwiebel macht psychische Erkrankungen lächerlich

Die Zwiebel bietet eine der perzeptivsten politischen Analysen überhaupt. Weniger bekannt, aber ebenso genial ist die Abdeckung der psychischen Gesundheit. Der Ansatz der Zwiebel ist es, die Überzeugungen und Wahrnehmungen, die eine psychiatrische Erkrankung kennzeichnen, zu sättigen. Das Ergebnis ist witzig, aber auch aufschlussreich und auf seltsame Weise einfühlsam: Lokale magersüchtige noch viel zu fett Trotz jahrelanger intensiver Diät und intensiver Bewegung ist die lokale Magersüchtige Lisa Kimmel immer noch viel zu fett, wurde am Montag berichtet. Obwoh…

Mein Frühstück mit "Scientism"

Eines Morgens wurde ich überzeugt, dass die Wissenschaft die einzige Wissensquelle war . Ich hatte einen Fall von spontanem Scientismus entwickelt. Die erste Herausforderung, der ich gegenüberstand, war zu entscheiden, was man zum Frühstück essen sollte. Müsli oder Cornflakes? Welches wäre die wissenschaftlichere Wahl? Ich …

Starkey vs. Penny - Mitschrift

Die britische Twittersphere wurde heute mit einem Video belebt, das die "hitzige" Debatte zwischen dem Historiker David Starkey und der Journalistin Laurie Penny während einer Diskussion über die nationale Identität Englands zeigt. Einige Clips sind auf YouTube verfügbar, aber das vollständige Video befindet sich hinter einer Pay-Wall. Ich…

Der seltsame Aufstieg und Fall einer medizinischen Zeitschrift

Seit fast einem Jahr blogge ich über zwei seltsame Organisationen aus der Wissenschaftswelt, Publication Integrity and Ethics (PIE) und Open Access Publishing London (OAPL). Diese Geschichte wurde für eine Weile still, aber jetzt ist sie zurück, mit der Veröffentlichung eines außergewöhnlichen Dokuments mit dem Titel: Evidenzbasierte Analyse: Aufstieg und Fall der Onkologie von Kopf und Hals I: das Audit und nachfolgende Untersuchungen . Dies…

Fortschritte in der Psychologie des Salzflusses

Ich bin gerade auf ein bemerkenswertes neues Papier über die Wissenschaft des Salzpassierverhaltens gestoßen : Erwartete Ergebnisse zeigen, dass eine längere Nase langsamer für das Passieren von Salz und Pfeffer ist: Ein zweiter Bericht Der Artikel, an dem ich keinen Zweifel habe, ist völlig ernsthaft und führt die kanadischen Forscher Minér Patrick, Léon Le Néz und Pat Minér als Autoren auf. Hier ist…

Entlarvung der Phrenologie mit Methoden des 21. Jahrhunderts

Der modernen Neurowissenschaft wird vorgeworfen, sie sei eine "neue Phrenologie", doch nun haben die Forscher eine moderne Bewertung phrenologischer Aussagen mit neurowissenschaftlichen Methoden durchgeführt. In einem erfreulichen neuen Vorabdruck mit dem Titel " Eine empirische Bewertung der Phrenologie des 21.…

Einige überraschende Autoren von Psychologiepapieren

In einer faszinierenden neuen Arbeit diskutieren Scott O. Lilienfeld und Steven Jay Lynn 78 Surprising Authors of Psychological Publications . Die Zeitung ist eine Liste von Prominenten und anderen bemerkenswerten Persönlichkeiten, die zu der einen oder anderen Zeit eine wissenschaftliche Arbeit in Psychologie veröffentlicht haben. …

Wir sind gut darin, verzerrte Gesichter zu erkennen

Ein neues Dokument der MIT-Neurowissenschaftler Sharon Gilad-Gutnick und Kollegen zeigt, dass wir bemerkenswert gut darin sind, Gesichter zu erkennen, selbst wenn sie stark verzerrt sind. Das ist nicht nur wissenschaftlich interessant, auch die in dieser Studie verwendeten deformierten Bilder sind ziemlich komisch…

Nein, wir können nicht "Wissen in dein Gehirn hochladen"

Laut einem spektakulär irreführenden Artikel im Telegraph : Wissenschaftler entdecken, wie Wissen in Ihr Gehirn geladen werden kann Die direkte Einspeisung von Wissen in Ihr Gehirn, genau wie im Science-Fiction-Klassiker The Matrix, könnte bald genauso viel Mühe wie das Einschlafen erfordern, glauben Wissenschaftler. Fo…