Browsing Category

Altruismus

Wie Big Brother uns ehrlich hält

Stellen Sie sich vor, Sie laufen eine ruhige Straße entlang und sehen eine Brieftasche auf dem Bürgersteig. Würdest du es nehmen? Stellen Sie sich jetzt eine etwas andere Situation vor - um die Geldbörse ist ein roter Kreis gezeichnet. Während viele Menschen im ersten Szenario in Versuchung geraten würden, würde im zweiten kaum jemand die Geldbörse berühren. Der Hau…

Unser moralischer Thermostat - warum gut sein kann, gibt den Menschen die Lizenz, sich schlecht zu benehmen

Was passiert, wenn Sie sich an eine gute Tat erinnern oder sich selbst als Stand-up-Bürger betrachten? Sie denken vielleicht, dass Ihr leuchtendes Selbstbild den Wert der Selbstlosigkeit stärken und Sie in der Zukunft moralischer benehmen würde. Aber eine neue Studie ist anderer Meinung. Durch drei psychologische Experimente hat Sonya Sachdeva von der Northwestern University herausgefunden, dass sich Menschen, die dazu angehalten sind, gut von sich selbst zu denken, weniger altruistisch verhalten als diejenigen, deren moralische Identität bedroht ist. Si…

Wie man Freunde verliert und Menschen entfremdet, indem man das Gehirn stört

Oscar Wilde sagte einmal: „Man kann heutzutage alles außer dem Tod überleben und irgendetwas außer einem guten Ruf leben.“ Alles gut und witzig, aber für diejenigen von uns, die keine viktorianischen Kadetten sind, zählt der Ruf des Rufes. Es ist das Fundament, auf dem unser soziales Leben aufgebaut ist, und die Menschen tun alles, um ein solides zu bauen und zu erhalten. Eine ne…

Gewinner bestrafen nicht: "Slackers bestrafen Teil 2 "

Vor zwei Wochen schrieb ich über ein Science-Paper, in dem die Auswirkungen von Bestrafung in verschiedenen Gesellschaften auf der ganzen Welt untersucht wurden. Durch eine Reihe von faszinierenden psychologischen Experimenten zeigte die Arbeit, dass die Fähigkeit, Freelader zu bestrafen, das kooperative Verhalten stabilisiert und die Selbstlosigkeit der Menschen dadurch hervorhebt, dass es für Betrüger schwieriger wird. Di…

Ameisen stecken Schlaglöcher mit eigenen Körpern

Stellen Sie sich vor, Sie fahren eine Landstraße entlang. Wie oft passiert, verwandelt sich die Straße plötzlich von einer gut asphaltierten Straße in einen Alptraum, der von einem Schlagloch durchzogen ist. Wenn Ihre Federung und Ihr Magen zu ermüden beginnen, zwingen Sie Ihre Freunde im Rücken plötzlich, das Auto anzuhalten. Zu Ih…

Kinder lernen im Alter von 7 bis 8 Jahren zu teilen

Gestern habe ich über selbstlose Kapuzineraffen geschrieben, die persönliche Belohnung finden, wenn sie andere Affen geben. Die Ergebnisse scheinen zu zeigen, dass Affen empfindlich auf das Wohlergehen ihrer Altersgenossen sind und Entscheidungen treffen werden, die anderen ohne nennenswerten Gewinn zugute kommen. …

Karotten-Trump-Sticks für die Förderung der Zusammenarbeit

Wenn es darum geht, die Menschen zu ermutigen, zusammenzuarbeiten, arbeiten Karotten besser als Stöcke. Dies ist die Botschaft einer neuen Studie, die zeigt, dass die Belohnung von Menschen für gutes Benehmen die Förderung der Zusammenarbeit besser fördert als die Bestrafung von Straftaten. David Rand von der Harvard University bat Freiwilligenteams um "Public-Goods-Games", bei denen sie um echtes Geld betrügen oder zusammenarbeiten könnten. Nach…

Ameisen stecken Schlaglöcher mit eigenen Körpern

Stellen Sie sich vor, Sie fahren eine Landstraße entlang. Wie oft passiert, verwandelt sich die Straße plötzlich von einer gut asphaltierten Straße in einen Alptraum, der von einem Schlagloch durchzogen ist. Wenn Ihre Federung und Ihr Magen zu ermüden beginnen, zwingen Sie Ihre Freunde im Rücken plötzlich, das Auto anzuhalten. Zu Ih…

Wohltätige Bakterien schützen gefährdete Schwestern vor Antibiotika

Menschen sind in der Lage, große Wohltätigkeitsorganisationen zu betreiben, indem sie auf ihre Bankkonten und Körperschaften Schläge ausführen, um ihren Kollegen zu helfen. Aber solche Altruismusakte sind nicht auf uns beschränkt; Sie können auch in den einfachen Bakterienkolonien gefunden werden. Bakte…

Ameisen retten gefangene Verwandte

In einem französischen Labor versucht ein Ameisenteam eine gewagte Rettung. Einer ihrer Mitbewohner ist in einer Schlinge gefangen - einem Nylonfaden, den heimtückische Forscher um die Taille geschlungen und halb im Sand vergraben haben. Zum Glück ist Hilfe zur Hand. Ein Crack Squad von Rettungskräften arbeitet zusammen, um am Sand zu graben, die Schlinge freizulegen und an den Fäden zu beißen, bis der Kollege befreit ist. Viel…

Bonobo-Männer bekommen Sex mit Hilfe ihrer Mütter

Die meisten Menschen waren entsetzt über die Idee, dass ihre Mütter ihnen helfen würden, sich zu legen. Aber andererseits sind wir kaum so sexuell sorglos wie Bonobos. Während diese Affen in von Frauen geführten Gesellschaften leben, haben die Männer auch eine strenge Rangordnung. Für diejenigen, die an der Unterseite sind, kann die Unterstützung von Mam die einzige Sache sein, die es ihnen ermöglicht, die nächste Generation zu zeugen. Martin S…

Blattläuse verteidigen sich mit chemischen Bomben

Wo es Pflanzen gibt, fressen fast alle Blattläuse. Diese allgegenwärtigen Insekten sind Bankette für viele Raubtiere, und einige haben eine unglaubliche Abwehr gegen sie entwickelt. Die Kohlblattlaus ist zum Beispiel eine Laufbombe. Sein Körper trägt zwei reaktive Chemikalien, die sich nur vermischen, wenn ein Raubtier es angreift. Die…

Die Selbstmord-Gipser - Blattläuse, die ihre Häuser mit ihren eigenen Körperflüssigkeiten reparieren

Stellen Sie sich vor, ein riesiges Loch wäre in einer Hauswand aufgetaucht, und Sie hätten beschlossen, es selbst zu reparieren. Sie gehen zu einem Baumarkt, laden sich mit Gips, Werkzeugen und Farben auf und freuen sich auf viele harte und langweilige Arbeitsstunden. Wenn dies wie eine lästige Arbeit erscheint, könnten Sie eine Perspektive bekommen, wenn Sie die Notlage der Gallenblattlaus Nipponaphis monzeni in Betracht ziehen . We…

Blattläuse verteidigen sich mit chemischen Bomben

Wo es Pflanzen gibt, fressen fast alle Blattläuse. Diese allgegenwärtigen Insekten sind Bankette für viele Raubtiere, und einige haben eine unglaubliche Abwehr gegen sie entwickelt. Die Kohlblattlaus ist zum Beispiel eine Laufbombe. Sein Körper trägt zwei reaktive Chemikalien, die sich nur vermischen, wenn ein Raubtier es angreift. Die…

Angriff der geklonten Soldatenwürmer

Im Körper einer Schnecke führt ein Krieg. Es ist so gewalttätig, dass der einzige Grund, warum es nicht überall Blut gibt, darin besteht, dass die Kombattanten kein Blut haben. Die Kämpfer sind Plattwürmer, einfache Parasiten, die die Schnecke übernommen haben. Ihr Körper gehört jetzt zu ihnen, eine Hülle, in der sie sich paaren, zusammenarbeiten und mehr Plattwürmer produzieren. Aber sie …

Die Selbstmord-Gipser - Blattläuse, die ihre Häuser mit ihren eigenen Körperflüssigkeiten reparieren

Stellen Sie sich vor, ein riesiges Loch wäre in einer Hauswand aufgetaucht, und Sie hätten beschlossen, es selbst zu reparieren. Sie gehen zu einem Baumarkt, laden sich mit Gips, Werkzeugen und Farben auf und freuen sich auf viele harte und langweilige Arbeitsstunden. Wenn dies wie eine lästige Arbeit erscheint, könnten Sie eine Perspektive bekommen, wenn Sie die Notlage der Gallenblattlaus Nipponaphis monzeni in Betracht ziehen . We…

Saucy-Studie zeigt ein Gen, das die Aggression nach der Provokation beeinflusst

Die Menschen scheinen unwillkürlich darauf bedacht zu sein, die Natur in Szene zu setzen und als imaginäre Gegner zu nähren, aber diese naive Sicht beschönigt die weitaus interessanteren Interaktionen zwischen den beiden. Diese Wechselwirkungen zwischen Genen und Umwelt stehen im Mittelpunkt einer neuen Studie von Rose McDermott von der Brown University, die zwei meiner Lieblingsthemen auf elegante Weise miteinander verbindet - genetische Einflüsse auf das Verhalten und die Strafpsychologie. McD…

Geld kann Glück kaufen, wenn Sie es für andere Menschen ausgeben

„Dieser Planet hat - oder hatte eigentlich ein Problem - das war Folgendes: Die meisten Menschen, die auf diesem Planeten leben, waren ziemlich unglücklich. Es wurden viele Lösungen für dieses Problem vorgeschlagen, aber die meisten befassten sich hauptsächlich mit den Bewegungen kleiner grüner Papierstücke, was seltsam ist, weil es im Großen und Ganzen nicht die kleinen grünen Papierstücke waren, die unglücklich waren. “- Douglas…